Par­ti­kel­fil­ter­rei­ni­gung

Das Ver­fah­ren - so funktioniert's

  • null

    Abho­lung durch DPF-Clean

    Ihr Par­ti­kel­fil­ter wird durch unse­ren Kurier zur von Ihnen vor­ge­ge­be­nen Zeit abge­holt und sofort in unser Kom­pe­tenz­zen­trum in Lan­gen­ha­gen gebracht.

    Hier erfolgt die sofort die Waren­an­nah­me und Sich­tung der ange­lie­fer­ten Fil­ter.

  • null

    Doku­men­ta­ti­on Ihres Fil­ters

    Vor der Rei­ni­gung wird jeder Ruß­fil­ter mit einem Endo­skop unter­sucht und zusätz­lich auf mecha­ni­sche Beschä­di­gun­gen (Gewin­de­stut­zen, Flex­ele­men­te usw.) über­prüft.

    Anschlie­ßend wird der Ruß­fil­ter gewo­gen und einer Druck­mes­sung unter­zo­gen. Mit einem elek­tro­nisch gere­gel­ten Geblä­se wird eine exakt defi­nier­te Luft­men­ge durch den Ruß­par­ti­kel­fil­ter gebla­sen wobei der Gegen­druck des Fil­ters gemes­sen­wird. So kön­nen wir ver­läss­lich die Bela­dung (Ver­schmut­zung) jedes Par­ti­kel­fil­ters ermit­teln. Das sel­be Prin­zip wird in jedem Fahr­zeug von der Sen­so­rik und Motor­steue­rung ver­wen­det.

  • null

    Rei­ni­gung des Fil­ters

    Der Die­sel­par­ti­kel­fil­ter & Kata­ly­sa­tor wird mit einer Kom­bi­na­ti­on aus unter­schied­li­chen mecha­ni­schen, pneu­ma­ti­schen und ther­mi­schen Ver­fah­ren gerei­nigt.

    Dadurch wird das Durch­strö­mungs­ver­hal­ten ver­gleich­bar mit dem eines neu­en Par­ti­kel­fil­ters wie­der­her­ge­stellt. Che­mi­sche Rei­ni­ger, Lösungs­mit­tel oder ähn­li­ches wer­den nicht ver­wen­det.

  • null

    Doku­men­ta­ti­on und Kon­trol­le

    Nach den stan­da­ri­sier­ten Rei­ni­gungs­gän­gen wird die Druck­mes­sung wie­der­holt. Erreicht der Ruß­fil­ter die Refe­renz­wer­te eines neu­en Par­ti­kel­fil­ters, war die Rei­ni­gung erfolg­reich.

    Sind die Mess­wer­te noch nicht aus­rei­chend, erfol­gen wei­te­re Rei­ni­gungs­gän­ge, bis die erfor­der­li­chen Mess­wer­te bei Ihrem Par­ti­kel­fil­ter erreicht sind. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie im Bereich Garan­tie. Bei Bedarf wer­den nach der Auf­ar­bei­tung defek­te Flex­ele­men­te (kos­ten­pflich­tig), Gewin­de­buch­sen, -bol­zen und Flan­sche instand­ge­setzt oder ersetzt.

  • null

    Äuße­re Auf­be­rei­tung und Rück­ver­sand

    Am Schluss des Rei­ni­gungs­pro­zes­ses fin­det die äuße­re (DPF-Refresh oder KAT-Refresh) Auf­be­rei­tung statt. Dies hat den Vor­teil dass der Die­sel­par­ti­kel­fil­ter  oder Kata­ly­sa­tor nach der Rei­ni­gung auch optisch wie Neu erscheint.

    Jeder gerei­nig­ter Par­ti­kel­fil­ter (DPF) erhält ein Rei­ni­gungzer­ti­fi­kat. Dies ist beim Rück­ver­sand dem Fil­ter bei­gelegt. 

    Am Schluss wird der Par­ti­kel­fil­ter ord­nungs­ge­mäß ein­ge­packt und spä­tes­tens am Fol­ge­tag per Express-Ver­sand bei Ihnen zuge­stellt.

Ist Ihr DPF Ver­stopft?

Wäh­len Sie jetzt die nach­hal­ti­ge Vari­an­te