Neustadt, den 15.07.2011. Der TÜV Rheinland hat das Durchströmungsverhalten von neuen, gebrauchten und von DPF-Clean angelieferten, gereinigten Pkw-Dieselpartikelfiltern geprüft. Das Ergebnis ist eindeutig: Die Dieselpartikelfilter von DPF-Clean haben eine mit Neufiltern vergleichbare Qualität.

 

Alexander Laufs, Geschäftsführer der DPF-Clean GmbH zeigt sich erfreut, aber nicht überrascht: „Wir sind mit dem Ergebnis des TÜV Rheinland sehr zufrieden, waren uns aber auch vorher schon darüber im Klaren, dass wir sehr gute Arbeit abliefern. Wir prüfen die Reinigungsleistung bei jedem einzelnen Partikelfilter, sind aber jetzt sehr froh, dass auch ein unabhängiges Kontrollinstitut die Qualität unserer Arbeit bestätigt.“

Verstopfte Dieselpartikelfilter mussten bislang durch teure Neuteile ersetzt werden. DPF-Clean bietet eine preiswertere Alternative: gereinigte Dieselpartikelfilter. In dem TÜV-geprüften Verfahren werden die Dieselpartikelfilter gereinigt und wieder auf die Leistung eines Neufilters gebracht. Ein in Deutschland bisher einzigartiger Service von DPF-Clean: Austauschfilter. DPF-Clean ist die erste Firma auf dem deutschen Markt, die den preisgünstigen Austausch von gereinigten Original-Dieselpartikelfiltern für PKW anbietet. Aus einem Pool von bereits gereinigten Partikelfiltern können Kunden direkt einen für das jeweilige Fahrzeug passenden Partikelfilter erhalten. So entstehen durch die Reinigung keine Ausfallzeiten und die Kunden sparen immer noch bis zu 70% gegenüber einem Neuteil.

Um den Kunden zu signalisieren, dass auch auf die Einhaltung qualitativer Standards viel Wert gelegt wird, hat sich DPF-Clean in jüngster Vergangenheit um das TÜV-Zertifikat bemüht. „Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden auf Anhieb sehen, dass DPF-Clean ein vertrauenswürdiger Partner ist“, so Alexander Laufs. „Viele zufriedene Kunden und Werkstätten bestätigen die positive Bewertung des TÜV Rheinland.“

 

 

Pressekonktakt