Che­mi­sche DPF-Rei­ni­ger von Pkw-Her­stel­ler abge­lehnt

Neu­stadt, 08.11.2010. Ein deut­scher PKW-Her­stel­­ler warnt sei­ne Ver­trags­part­ner vor dem Ein­satz von che­mi­schen DPF-Rei­­ni­­gern. Im Extrem­fall bestün­de sogar Brand­ge­fahr. Che­mi­sche DPF-Rei­­ni­­ger wer­den in der Regel ange­wen­det, wenn der Par­ti­kel­fil­ter noch im Fahr­zeug ein­ge­baut ist. Das von DPF-Clean ver­wen­de­te Rei­ni­gungs­ver­fah­ren arbei­tet voll­stän­dig ohne che­mi­sche Rei­ni­ger, Lösungs­mit­tel oder Ähn­li­ches. Für die gründ­li­che, pro­fes­sio­nel­le Rei­ni­gung bei DPF-Clean wird…